Musical Bar: Im Gespräch mit Nicoletta

Über mehrere Jahrzente existiert die «Musical Bar» am Riehenring in Kleinbasel. Der Name fällt nicht weit vom nahe gelegenen Basler Musical Theater. Wer hier wohl so rein und raus geht? Wir trafen Barmitarbeiterin Nicoletta zu einem Gespräch.


Liebe Nicoletta du arbeitest in der Musical Bar in Basel. Wie lange bist du schon hier?
Ich arbeite hier erst seit knapp einem Jahr als Barmitarbeiterin.

Wie lange gibt es die Musical Bar schon?
Oh, die Bar gibt es schon lange, sicher 30 Jahre.


Was befand sich zuvor in den Räumlichkeiten?
Es war immer schon die Musical Bar. Die gibt es wahrscheinlich schon seitdem das Haus steht. Aber ich weiss es nicht genau, mich gab es damals noch nicht. (lacht)

Wie sind die Öffnungszeiten?
Wir haben ab 12 Uhr mittags bis 4 Uhr nachts geöffnet. Jeden Tag.


Ein paar Worte zu euren Stammgästen?
Es kommen sehr verschiedene Menschen hierher. Viele Nachbarn und Freunde. Ich lebe auch im Kleinbasel und kenne auch viele unserer Besucher*innen. Wir kennen uns im Kleinbasler Barbetrieb alle untereinander. Wir sind Kolleg*innen. Wir besuchen uns gegenseitig in den Bars. Aber es kommen Leute von überall hierher. Dadurch, dass auch das Musical Theater gerade gegenüber ist, haben wir auch viele Gäste von dort. Und vor allem, wenn Basler Messe ist, ist das hier die erste Bar, in die die Leute gehen.


Ein Gast mischt sich ein:
This is the oldest Bar in Basel. Everyone knows it. An important sportsman had his first drink here after a famous battle. Then this became a famous bar. You didn’t know this? I’m from New York City and I know this. (laughs) It’s very laid back, very diverse.

Na dann, wie wär’s mal mit…
...einem Drink in der Musical Bar?



Vielen Dank an Nicoletta für die Einblicke und die Offenheit.


_
von Ronja Burkard
am 10.02.2020


Fotos
© Ronja Burkard für Wie wär's mal mit


Wer die Bilder weiterverwenden möchte, muss sich die Rechte bei Wie wär’s mal mit einholen.


Über uns ︎

Onlineblog
Kultur
Menschen
Alltag

Impressum

Wie wär’s mal mit
c/o Ana Brankovic
Haltingerstrasse 29
4057 Basel
Schweiz

Unterstützen ︎

Vereinskonto
CH50 0029 2292 1353 60M1 L

wiewaersmalmit@gmail.com